Mondriaanhuis: Die Welt von Piet Mondriaan


Das Mondriaanhuis in Amersfoort ist das Geburtshaus von Piet Mondriaan. Hier wurde Pieter Cornelis Mondriaan im Jahr 1872 als Sohn eines evangelischen Schulleiters geboren, hier nahm das Lebens eines großen Künstlers seinen Lauf. Das Mondriaanhuis vermittelt einen Einblick in das Leben, Werk und Denken Mondriaans, dessen Einfluss auf Kunst und Design auch heute noch spürbar ist.

Das Mondriaanhuis wird 2016/2017 einer wahren Metamorphose unterzogen. Das 1994 gegründete Museum für konkrete Kunst wird in ein internationales, museales Erlebnis umgewandelt, das den Besucher an zahlreichen Orten vorbeiführt, den denen sich das Werk und Denken Mondriaans offenbart.  Bei einem Besuch im Mondriaanhuis können die Besucher den eigensinnigen Künstler neu kennenlernen. Sein ikonisches Werk, seine Suche, sein künstlerisches und spirituelles Design, seine Freunde und seine berühmten Ateliers ziehen dabei auf einer einstündige Entdeckungsreise am Besucher vorbei. 

Wann

  • jeder Dienstag, Mittwoch, Donnerstag, Freitag, Samstag und Sonntagvon 11:00 bis 17:00
  • Dienstag / Sonntag (11.00-17.00) Montag geschlossen

Bewertungen

Zurück zur Übersicht